STEINBERG Riesling GG

Der Steinberg ist eine Gewannenlage im Traiser Rotenfels, ein weiteres Filetstück, neben dem Mühlberg und eine VDP.GROSSE LAGE®. Der 1 ha große Weinberg ist zur Hälfte mit 30 Jahre alten Reben und zur Hälfte mit jungen Reben (~4 Jahre) bestockt.

Die Rieslingtrauben wachsen an einem steilen Südhang auf der Schulter des Rotenfelsmassivs auf rötlichem Vulkangestein. (Rhyolith). Der leicht erwärmbare Boden und die gute Wasserversorgung unterstützen einen optimalen Vegetationsverlauf. Hier ernten wir Rieslinge, die eine traumhafte Finesse, enorm viel Frucht von Zitrus und Pfirsich und eine perfekt eingebundene Säure aufweisen, langanhaltend im Mund und rassig im Abgang.

Unser Steinberg GG punktet mit einer cremigen Salzigkeit und Anklängen von Cassis & schwarzem Pfeffer. Das GG aus 2018 ist jetzt schon sehr zugänglich und macht neugierig auf die weitere Entwicklung.

Jahrgang2018
RebsortenRiesling
LagenTraiser Rotenfels (VDP.ERSTE LAGE®)
Böden Gehängeschutt des roten Rhyolith-Vulkangesteins (auch Porphyr genannt)
ErnteHochselektive Handlese, 3-5 Durchgänge
Weinausbau Vergärung & Reifung überwiegend in Edelstahl,
Mostgewicht93° Oe
Alkohol12,5
Restzucker8,1
Säure6,7
Trinkreife0-15 Jahre
Zurück zur Übersicht