Traiser Ortslagen

Die Ortslagen rund um Traisen (Kickelskopf und Nonnengarten) sind unser Reservoir für hervorragende Basisweine und Sekte. Die Riesling und Burgunderreben wurzeln allesamt auf tiefgründigen Kies- und Sandlehmböden mit sehr guter Wasserführung und leichter Südneigung.

Die Traiser Ortslagen bringen unter anderem unseren berühmten Ortswein Traisen Riesling trocken hervor. Seit über 40 Jahren im Verkauf ist er die Visitenkarte unserer Weinguts und der Einstieg in eine spannende Rieslingkolletion. Zudem ist er der absatzstärkste Wein aus dem Hause Crusius.

Ein weiteres Highlight aus den Traiser Ortslagen ist der Weinberg HC, der in unmittelbarer Nähe des Weinguts steht und in dem im gemischten Satz Riesling, Weißburgunder, Auxerrois und Müller-Thurgau angebaut werden. Diesem Weinberg ist unser Faible für Cuvées zu verdanken. Er ist der Ursprung für das beliebte Cuvée "Von den 13 Morgen".