Traiser Bastei (VDP.GROSSE LAGE®)

Die spektakuläre Traiser Bastei, die kleinste VDP.GROSSE LAGE® Deutschlands, ist ein schmaler aber sehr langer Gürtel aus reinem Porphyr und schmiegt sich zwischen Felswand, Straße und der Nahe in die Landschaft.

Mit nur 1,2 ha zählt die Traiser Bastei zu den kleinsten Spitzenlagen Deutschlands. Witterungsgeschützt durch das Rotenfelsmassiv, der höchsten Steilwand nördlich der Alpen, gedeihen alte Rieslingreben in einem einzigartigen Mikroklima. Ca. 1870 erwarb Peter Crusius III. knapp ein Drittel der Rebflächen. Seither ernten wir auf dem Geröllschutt von Vulkanverwitterungsgestein (Rhyolith) unsere mineralischsten Rieslinge, deren kräuterwürzige, rauchige Art sie Jahr für Jahr unverwechselbar machen.

Weine
BASTEI Riesling GG
BASTEI Riesling Auslese