Niederhäuser Felsensteyer (VDP.ERSTE LAGE®)

Hoch über dem aufgestauten Flusslauf der Nahe in Niederhausen liegt die VDP.ERSTE LAGE® Niederhäuser Felsensteyer - ein steil abfallender Felshang mit 60% Neigung mit Süd-Süd-Ost Exposition. Der teils tiefgründige Boden besteht aus Hanglehm in Mischung mit grusigen Bestandteilen des Tholeyer Schiefer – einer Sand-Schieferverbindung.

 

Die Reben am oberen Ende des tiefen, schmalen Flusstals sind durchgängig Fall- und Talwinden ausgesetzt. Auf diesem leicht erwärmbarem Gehängelehmboden mit hohem Schieferanteil ernten wir sehr verlässlich hochreifes und gesundes Traubengut – Quelle für erstklassige Weine im edelsüßen Bereich sowie für einen wunderbaren trockenen Lagen-Riesling, der Dritte im Bunde unseres Triumvirats der Lagenweine (leider können wir keinen 2016er Niederhäuser Felsensteyer Riesling trocken Lagenwein anbieten).